Home | Produkte | Anwendungen | Über KIMO | Kontakt | Presse | Impressum Deutsch  Englisch


Sanftanlauf- und
     Sanftauslaufgeräte
Bremsgeräte
Sanftanlauf- und
     Bremsgeräte
Spannungssteller
Brems-Chopper
Frequenzumrichter
Gleichstrom
     Regelgeräte
Achtung, die Suche kann je nach Vorkommen des gesuchten Wortes mehrere Sekunden dauern!
Pfad: Home / Anwendungen /

Wichtige Anwendungen auf einen Blick

Motoren starten - Ressourcen schonen Softstarter / Sanftanlaufgeräte / Sanftanlasser - auf die richtige Methode beim Motoren starten kommt es an!
NEUE ZVEI-Broschüre über das korrekte, ressourcenschonende starten von Motoren.
Seit seiner Erfindung vor weit über 100 Jahren hat sich der Drehstrommotor als Antriebseinheit immer mehr durchgesetzt. Er ist heute der meist genutzte elektrische Antrieb.

Beim direkten Einschalten von Elektromotoren entstehen im Wesentlichen zwei nachteilige Effekte... lesen Sie mehr
Effizienzsteigerung bei Platzbedarf und Kosten Frequenzumrichter - Energierückgewinnung bietet zusätzliche Effizienzsteigerung bei Platzbedarf und Kosten 
Die Potenziale zur Steigerung der Energieeffizienz in der Industrie und insbesondere der elektrischen Antriebstechnik sind einem breiten Anwenderkreis heute bereits geläufig, aber es gibt weiterhin praktischen Handlungsbedarf...
lesen Sie mehr
Energieeffizienz durch Energierückgewinnung Frequenzumrichter - weitere Steigerung der Energieeffizienz durch Energierückgewinnung 
Gemäß Branchenuntersuchungen werden etwa 12% der in der deutschen Industrie installierten Motorleistung mit energiesparender elektronischer Drehzahlregelung betrieben. Bei einem sinnvollen Anteil von etwa 50%! Aber selbst bei diesen 12% werden die vorhandenen Potenziale noch nicht vollständig genutzt! Untersuchungen des Antriebsspezialisten KIMO zeigten, dass besonders bei Anwendungen mit hoher Schalthäufigkeit der Antriebe ein großes Energie- und Kosteneinsparungspotential brach liegt: Bremsen bedeutet heute nämlich auch hier noch vielfach Energieverschwendung!
lesen Sie mehr
Energieeffizienz plus Kostenreduzierung über die versteckten Kosten von Frequenzumrichtern 
Frequenzumrichter gewinnen in der Automatisierungstechnik zunehmend an Bedeutung. Viele Automatisierungsaufgaben, die bisher von EC und DC Motoren sowie von diversen Servo­motoren realisiert wurden, übernehmen mehr und mehr Drehstrom-Normmotoren zusammen mit Frequenzumrichtern. Dies reduziert die Kosten der Antriebskomponenten im Vergleich zu den Servoantrieben erheblich. Die nicht auf den ersten Blick erkennbaren weiteren Kosten der Antriebe mit Frequenzum­richtern werden nachfolgend beschrieben...
lesen Sie mehr
Drehzahlregelung am Beispiel der Lüftertechnik Lüfterantriebe für Gebäude- und Industrietechnik
Ventilatoren und Gebläse werden für die verschiedensten Einsatzgebiete zur Förderung von Luft eingesetzt. Neben dem Zweck der reinen Lüftung stehen auch die Kühlung technischer Anlagen und die Klimatisierung sowohl technischer oder biologischer Anlagen als auch von Lager-, Wohn- und Aufenthaltsräumen im Anwendungsschwerpunkt.
lesen Sie mehr
Elektronisches Bremsen Moderne elektronische Geräte für verschleißfreies Bremsen von Drehstrom-Asynchronmotoren
Elektronische Bremsgeräte ermöglichen das verschleißfreie Bremsen von Drehstrom-Asynchronmotoren und bieten eine robuste Alternative zu mechanischen Bremsen, insbesondere bei hohen Trägheitsmoment oder Schalthäufigkeiten. Der Stand der Technik sowie neue Entwicklungen werden anhand von praxisbezogenen Anwendungsbeispielen beschrieben...
lesen Sie mehr



KIMO Industrial Electronics GmbH
Am Weichselgarten 19, D-91058 Erlangen, Deutschland
Tel.:+49 9131-6069-0  Fax.:+49 9131-6069-35
© 2003- 2017 KIMO Industrial Electronics GmbH, www.kimo.de


Unser Firmenname hat sich geändert!
Seit dem 16.10.2016 heißen wir KIMO Industrial Electronics GmbH (früher KIMO Industrie-Elektronik GmbH)! Anschrift und Team bleiben unverändert!

ISO 9001:2008 überprüft
Im April 2016 wurde das Überwachungsaudit ohne Beanstandungen bestanden!
lesen Sie mehr...